Diakonie-Laden »Kunterbunt«

Keine Nachrichten verfügbar.

Eversten/Bloherfelde

Ein Paradies für Käufer mit schmalem Geldbeutel.

Durch die ehrenamtlich Mitarbeitenden ist der Laden nicht nur ein Zweitverwertungsmarkt für Waren mit hohem Gebrauchswert, sondern auch ein Treffpunkt, an dem Kunden und Ladenmitarbeitende miteinander ins Gespräch kommen. 

Am 28.6.2019 feierte der Diakonie-Laden Kunterbunt sein 20-jähriges Bestehen im Rahmen einer kleinen Feier, an der auch der theologische Vorstand des Daikonie-Landesverbandes, Herr Thomas Feld, teilnahm und das hohe Engagement der Ehrenamtlichen würdigte.

19 Ehrenamtliche sorgen dafür, dass jedes Kleidungsstück und jeder Hausratartikel sortiert wird und in die Regale und Kleiderständer kommt. Sie sind an fünf Verkaufstagen da, betreuen die Kundschaft und organisieren den gesamten Ladenbetrieb.

Wer Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit an einem oder zwei Tagen in der Woche hat, kann sich telefonisch unter 0441-973 6315 bei Frau Leusing melden oder direkt im Diakonie-Laden Kunterbunt eine der Mitarbeiterinnen ansprechen.